Blog

Sozialpsychiatrische Versorgung in unseren MEZ’s

Die 2009 eingeführte, ambulante Versorgung psychisch kranker Kinder und Jugendlicher hat sich bewährt. Auch wir arbeiten als sog. „SPV-Praxis“, also mit einem multiprofessionellen Team. Das dient der Förderung einer qualifizierten interdisziplinären sozialpsychiatrischen Behandlung in der ambulanten vertragsärztlichen Versorgung. Und wir freuen uns Über die guten Ergebnisse der ersten Evaluation. Lesen Sie mehr: Deutsches Ärzteblatt, Sozialpsychiatrische Versorgung von Kindern und Jugendlichen: Interdisziplinäre Kooperation

Top